Abschluss der Sportabzeichensaison

18 mal Gold und 2 mal Silber

Am 27. November kam die Sportabzeichengruppe in der Vereinsgaststätte zusammen, um die Ehrung der diesjährigen Teilnehmer vorzunehmen.

Nach einer guten Saison konnten wir 20 Sportler/innen zwischen 27 und 83 Jahren ehren und das Sportabzeichen 18 mal in Gold und 2 mal in Silber verleihen. Dazu gratulieren wir allen sehr herzlich ! Das war ein toller Erfolg, damit wurde das kontinuierliche Training belohnt. Viele Teilnehmer sind schon jahrelang dabei, Horst Ertl konnten wir dieses Jahr sogar zum 27. Mal die Urkunde überreichen.

Der zweite Vorsitzende Peter Schunk, Abteilungsleiterin Doreen Stüwe und die Teilnehmer dankten Theo Dorst einmal mehr für seinen unermüdlichen Einsatz als Trainer und Abnehmer des Sportabzeichens. Heike Bürkle unterstützte ab dieser Saison Theo Dorst als neue Trainerin und Prüferin.

Wir freuen uns auf die neue Saison im Jubiläumsjahr der Gemeinde Altrip (1650 Jahre) und laden ein zu kommen und in der Gemeinschaft mit Spaß zu trainieren um neue Ziele zu erreichen.