D2-Junioren bedanken sich für neuen Trikotsatz

Durch eine Spende von Dachdeckermeister Thorsten Hoffmann sind unsere D2-Junioren nun für alle Eventualitäten in der nahen Zukunft gewappnet. Oft kommt es nämlich vor, dass auch die Gäste in den gleichen Farben spielen wollen, und so kommt ein extra Trikotsatz gerade recht.

Herr Hoffmann und Trainer Jens Rihm ließen es sich nicht nehmen, bei der ersten Anprobe dabei zu sein.

Vielen Dank nochmals auch im Namen der gesamten Fußballjugend des TuS Altrip.

Andreas Zeilfelder, Jugendleiter TuS Altrip