Neues Kursangebot ab 4. November

Yoga für Senioren

Lerne  durch Senioren Yoga die Lebensqualität im Alter zu erhalten. Yoga kommt aus dem Sanskrit und kann mit Einheit und Harmonie übersetzt werden. Es ist ein jahrtausendaltes  Übungssystem, um Körper, Geist und Seele in Harmonie zu bringen. Verschiedene Yogawege streben dieses an. Wir werden in unseren Stunden Hatha Yoga praktizieren, der auf  5 Säulen basiert:

  1. Richtige Körperübungen
  2. Richtige Atmung
  3. Richtige Entspannung
  4. Richtige Ernährung
  5. Positives Denken und Meditation

Richtige Körperübungen bedeutet in unseren Stunden das Erlernen einer Grundreihe  verschiedener Körperstellungen, den sogenannten Asanas. Diese verhelfen zu einem verbesserten Körpergefühl, und dem bewussten Erleben von An – und Entspannung. Weiterhin wird die Konzentrationsfähigkeit erhöht, verschiedene Muskelgruppen werden gedehnt und gestärkt.  Neben den Körperübungen  werden noch Grundatemübungen und Entspannungstechniken gelernt.

Alle Übungen werden sanft und achtsam ausgeführt, denn Yoga ist kein Sport und kann auch noch im reifen Alter begonnen werden. Bei regelmäßiger Yoga Praxis wird der Körper flexibler und kräftiger und der Geist kommt zur Ruhe.

Ein neuer Kurs beginnt am  Montag  4. November von  10 bis 11 Uhr 30 in der Sporthalle am Rheindamm. Im Rahmen unseres Schnupperangebotes können Sie an dem Kurs probeweise teilnehmen. Nach drei Trainingseinheiten wird der Eintritt in den Verein zur weiteren Teilnahme verpflichtend.

Übungsleiterin: Elke Hübner, Yogalehrerin BYV