Ein Dankeschön an die Funktionsträger

Gemeinsamer Abend der Übungsleiter und Trainer mit dem Vorstand

Alle Trainer und Übungsleiter des TuS Altrip waren vom Vereinsvorstand zu einem gemeinsamen Jahresausklang am 2. Dezember in die Vereinsgaststätte eingeladen worden. Der Einladung waren etwa 40 der 65 Funktionsträger des TuS Altrip gefolgt.

Peter Schunk (1. Vorsitzender) erläuterte in seiner kurzen Ansprache, dass man mit dieser erstmals durchgeführten Veranstaltung zwei wichtige Ziele verfolge:

  • Zum einen wolle man sich bei allen Verantwortlichen für ihre unermüdliche Arbeit im Rahmen von Trainings- und Übungsstunden und der dazugehörigen Organisation bedanken. Denn ohne diesen Einsatz wäre unser breites Sportangebot, das nicht nur die Ausübung der verschiedenen Sportarten erlaubt, sondern auch die Ansprüche der unterschiedlichen Altersgruppen berücksichtigt, nicht möglich.
  • Zum anderen gebe diese Veranstaltung auch die Gelegenheit, sich über die Abteilungsgrenzen hinaus kennenzulernen und auszutauschen. Denn dies verbessere die Kommunikation im Verein und helfe bestimmt den Blick über den eigenen Bereich hinaus auf andere Abteilungen zu erweitern und auch auf das große Ganze, den TuS Altrip, zu richten.

Peter bedankte sich im Namen des Vorstands bei den Anwesenden für das Engagement und die geleistete Arbeit und wünschte allen eine frohe und geruhsame Weihnachtszeit.