Hochwasser

Erhebliche Schäden an den Rasenplätzen

Nachdem das Wasser abgepumpt war, wurden die Schäden an den beiden Rasenplätzen am Damm offenbar. Durch Fäulnisprozesses sind die Wurzeln teilweise irreversibel beschädigt worden, so dass für die Sanierung professionelle Hilfe benötigt wurde. Nach dem Abtrockenen der Oberfläche haben unsere Platzwarte vorbereitende Arbeiten verrichtet. Dabei hat der kürzlich erworbene Striegel wertvolle Dienste geleistet. Eine Fachfirma hat dann die Flächen weiter bearbeitet (Vertikutieren, Besanden, Nachsaat, Tiefenlockern – siehe Bild). Die Arbeiten wurden am 13.08 abgeschlossen.

In den nächsten Wochen muss dann noch gedüngt werden. Unter normalen Umständen sollte der Platz dann wieder Ende September belastbar sein.