… und schon gibt es wieder Einschränkungen

Liebe Vereinsmitglieder,

aufgrund der erhöhten Inzidenzwerte im Rhein Pfalz Kreis müssen wir die Lockerungen teilweise wieder zurücknehmen. Ab sofort gilt Folgendes:

  • Erwachsene und Jugendliche:
    „Abweichend von § 10 Abs. 1, Abs. 2,  17 CoBeLVO ist die sportliche Betätigung im Amateur- und Freizeitsport in Einzelsportarten nur im Freien und nur mit maximal fünf Personen aus zwei Hausständen zulässig.
  • Kinder (bis 14 Jahre):
    Training im Amateur- und Freizeitsport ist in Gruppen von bis zu 20 Kindern bis einschließlich 14 Jahre und einer Trainerin oder einem Trainer im Außenbereich und auf öffentlichen und privaten Außensportanlagen zulässig.
  • Abstandgebot:
    Dabei gilt das Abstandsgebot nach § 1 Abs. 2 Satz 1 während des gesamten Trainings.“

Dies bedeutet, dass für alle Gruppen, die aus Teilnehmern bestehen, die älter als 14 Jahre sind, der Trainingsbetrieb mit sofortiger Wirkung wieder einzustellen ist. 

aktualisiertes Hygiene- und Sicherheitskonzept (16.03.2021)