Aktive

06er siegen in einem zähen Geduldsspiel beim VfL Neuhofen mit 1:0

17.10.2021
Obgleich die 06er vom Anpfiff weg die Spielkontrolle übernahmen, sollte uns der ersehnte frühe Führungstreffer nicht gelingen, auch weil wir beim Abschluss oftmals viel zu lange zögerten, beim letzten Pass zu unpräzise agierten, uns im Offensivverbund zu passiv verhielten und überdies auch kein Spielglück hatten. Metin Kücüks Pfostenkopfball fand ebenso wenig den Weg ins Tor, wie 2 gute Abschlüsse aus der Distanz von Leon Simon und Tom Klencz. Auch wurde uns ein klarer Foulelfmeter an Deniz Tancredi verwehrt und der Schiedsrichter nahm im Spielverlauf gefühlt 15 Minuten für fortwährende Unterbrechungen von der Uhr, weil nach jedem Foulspiel, jeder Verletzung und jeder Einwechslung 2-3 Minuten vergingen, ehe der Unparteiische das Spiel wieder freigab. So erlahmte auch unsere Dynamik mit fortschreitender Spieldauer und in der Halbzeit wurde die Mannschaft einmal mehr ins Gebet genommen, geduldig zu bleiben und die nächste sich bietende Chance zu nutzen, um sich vom Pflichtsiegdruck zu befreien.

„Aktive“ weiterlesen