Leichtathleten

Nachlese zum Hobby Horsing Turnier am 19.11.2022

Vor rund 200 Zuschauern starteten am Samstag früh um 10 Uhr, 108 Hobby Horse Reiterinnen im Rennen um den ersten Hobby Horsing Pokal „Cup der goldenen Möhre“. Mit dabei war wieder Lokalrivale SC Mommenheim aus Rheinhessen, sowie 25 Reiterinnen von Main Steckenpferd und erstmals der Speed Riders Cologne Club.

Es galt in Disziplinen wie der Mannschaftsdressur, Einzel Dressur (Kür), Zeitspringen 40-80cm, Galopprennen sowie in der gefeiertsten Disziplin, dem Mächtigkeitsspringen (Titelverteidigerin Jenny H. konnte ihren Platz verteidigen), wertvolle Platzierungspunkte zu erstreiten.

Einen hervorragenden 1. Platz konnte dabei das Team aus Altrip, Rhenus Equos, mit ihrer Mannschaftsdressur Kür gewinnen. Isalie Deusch platzierte sich als 3. im 60cm Zeitspringen und einen 4. Platz in der Einzel Kür. Besonders erfreulich war der 1. Platz der Altriperin Celine Hauck im Zeitspringen 60cm! Am Ende eines langen Turniertages gewann der SC Mommenheim den ersehnten Pokal, der nun für ein Jahr bei Ihnen bleibt, bevor Altrip diesen in 2023 hoffentlich zurückholen kann. Zweitplatzierte waren der Verein Main Steckenpferd, den dritten Platz (leider auch mangels Starter) errang sich Altrip.

Wir bedanken uns bei allen Startern und Zuschauern und ganz besonders bei Bärbel S. und Lars F. für den Kioskbetrieb und Fam. Schweikert, für die tatkräftige Hilfe!

Unser Verein

Danke an die Übungsleiter:Innen des TUS Altrip

In den kommenden Wochen und Monaten wollen wir euch die derzeitigen Übungsleiter:Innen des TUS kurz vorstellen und uns gleichsam für Ihre wertvolle Leistung und das Engagement mit dem sie im TUS wirken, bedanken.

Claudia Schweikert und ihre Tochter Madita

Claudia leitet seit etwas mehr als 20 Jahren Übungsgruppen beim TUS Altrip. Angefangen hat sie in der Leichtathletik und wohl fast jede Mutter hatte ihr Kind früher oder später im (Eltern-Kind) Turnen untergebracht oder Claudia durch die Kinderleichtathletik kennengelernt. Großartig ist, dass sie seit 5 Jahren Unterstützung durch ihre Tochter Madita erhält. Die heute 14jährige ist mit dem Verein und dem Engagement der Mutter groß geworden und wächst nun langsam aber sicher in die Rolle der Übungsleiterin hinein. Geduld, Kreativität und Gefühl bringen beide Schweikerts in jeden Kurs mit. Schüchternen Kindern verhelfen sie zu mehr Selbstsicherheit und im Kurs Clown entdecken sie das Talent für Leichtathletik. Dieses Einfühlungsvermögen bekommt man nur durch lange Erfahrung.

Dieser Einsatz verdient ein großes: DANKE!!

Übungszeiten von Claudia sind: freitags von 14-19h Eltern-Kind und Kinder Turnen.

Möchtest auch du Übungsleiter:In bei TUS Altrip werden? Du liebst Stepp Aerobic, Laufen, Yoga? Werde Teil der Gemeinschaft und melde dich bei uns! info@tus-altrip.de

Hobby Horsing

Hobby Horsing Turnier am 02.07.22

Im Vorfeld wurde bereits viel über unser erstes großes Turnier berichtet. Wir durften uns freuen über die Berichterstattung der Rheinpfalz und Radio Regenbogens. Dies hat uns den ein oder anderen Besucher in die Halle gebracht und Bärbel hatte am Kiosk alle Hände voll zu tun!

Erwähnen möchte ich in diesem kurzen Bericht daher erst einmal die vielen Eltern, die dieses Turnier durch Ihren Einsatz möglich gemacht haben! Ebenfalls bei den Eltern, die als Prüfungsrichter eingesprungen sind und insgesamt 84 Kinder durch 9 Prüfungen und 30 Wettbewerbe gebracht haben! Eine tolle Leistung, für die ich sehr dankbar bin und die wieder einmal den Zusammenhalt im Hobby Horsing beweist.

Danke auch für den Besuch und die Unterstützung der TuS Fußballer. Ich weiß, die Bilder werdet ihr nie wieder vergessen. 😛

Wir konnten viele neue Vereine und Trainer kennenlernen und herausragende Leistungen sehen. So sprang Jenny H. beim Mächtigkeitsspringen 1,29m (mit Pferd und kurzem Anlauf!), Nele Nörbaß gewann den Social Media Preis und auch der TuS konnte sich über viele Platzierungen freuen!

Wir freuen uns bereits heute auf das nächste Turnier! Mehr Fotos und Leistungen könnt ihr auf unserer Homepage unter www.hobbyhorsingaltrip.de und auf unserem Instagram Kanal sehen. Bitte helft uns auch dabei, Verein des Monats zu werden und stimmt jeden Tag für uns ab auf www.vereinsleben.de

Leichtathletik

Unser Angebot zur Bewegungsförderung

Der Deutsche Olympische Sportbund empfiehlt auf Basis einer von der WHO veröffentlichten Studie bis zu 300 Minuten moderate Bewegung pro Woche und zusätzlich 2 Tage Kraft und 3 Tage Koordinationstraining.

Fassen Sie sich selbst an die Nase. Erreichen Sie dieses Ziel?
Wenn Ihre Antwort hier eher negativ ausfällt, geben Sie sich einen Ruck und besuchen Sie uns bei einem unserer Angebote. Die Leichtathletik Gruppe bietet ein vielfältiges Bewegungsprogramm für Jung und Alt in angenehmer Gesellschaft.
So trainiert die Sportabzeichengruppe dienstags alles was erforderlich ist um das Deutsche Sportabzeichen in jeder Altersklasse zu schaffen. Beim Leichtathletik Training für Kinder und Jugendliche verbinden unsere Übungsleiter Spaß und Motivation mit Sport und Antrieb.
Schauen Sie sich auf unserer Homepage unter www.tus-altrip.de um oder kommen Sie einfach in ein Training und schnuppern.
Wir freuen uns auf Sie!

Sommerkurs Leichtathletik

Sommerkurs für Kinder und Teens (8-12 Jahre)

Die Leichtathletik Abteilung des TUS Altrip bietet im Sommer unter dem Motto „Sei kein Sesselpupser, sei dabei!“ ein sportliches Sonderprogramm an. Wir werden die Kids in den letzten drei Wochen der Sommerferien „fit für die Schule“ machen. Dazu gehört ein einstündiges, knackiges Training mit Bällen, Langhanteln, Hanteln und Übungen zur Verbesserung der Feinmotorik und der körperlichen Fitness.

Das Programm richtet sich insbesondere an Kinder mit höherem Ausgangsgewicht und bisher wenig sportlicher Erfahrung und ist ausgerichtet auf die körperlichen Bedürfnisse des jungen Körpers. Wir verbessern die Herz-Kreislauf Fitness und die allgemeine Grundausdauer und werden so (neben dem ein oder anderen Pfund das es zu verlieren gilt) auch für etwas mehr Selbstbewusstsein zu sorgen.

Das ganze machen wir natürlich mit viel Spaß, lockeren Sprüchen und unter Berücksichtigung der körperlichen Grenzen der Teilnehmer.

Sie können Ihr Kind jetzt direkt anmelden per Mail an leichtathleten@tus-altrip.de

Das Programm ist für TUS Altrip Mitglieder kostenlos. Für Vereinsfremde Kinder belaufen sich die einmaligen Kosten auf € 20.-

 

Hobby Horsing

Anmeldung zum HH Turnier am 2. Juli 2022

Die Ausschreibung für das Turnier ist fertiggestellt. Anmeldeschluss ist am 7. Juni 2022.

Wir freuen uns auf das erste nationale Turnier im Hobby Horsing in Altrip und hoffen auf viele Anmeldungen aber auch viele Zuschauer. Wir erwarten mehr als 100 Teilnehmer:Innen und einige Social Media Stars“.

Weitere Informationen unter hobbyhorsingaltrip.de

Hobby Horsing

Ankündigung

Hobby Horsing Turnier am 2. Juli 2022

Seid dabei, wenn in Altrip das erste nationale Turnier im Hobby Horsing ausgetragen wird! Über 100 Starter:innen. Verpflegung und Spaß für die ganze Familie!

Kommt vorbei und seid dabei!

Weitere Informationen unter hobbyhorsingaltrip.de

8.000 € Spende für die Ukraine

ALTRIP hilft! – Der TuS spendet

Unsere Gemeinde hat in kürzester Zeit das Konzert mit GRAND MALÖR im Waldpark Altrip orginisiert und der TuS Altrip hat sofort zugesagt, den Getränkeverkauf zu übernehmen. Auch wenn es wegen Corona bei den geplanten Helfern zahlreiche Absagen gab, so waren mehr als 30 TuS Helfer am 26. März im Waldpark aktiv. Als Erste hatte sich selbstverständlich die Verantwortliche vom TuS-Kiosk Bärbel Stärck gemeldet, die Helfer-Einteilung zu leiten, und Robert Schäfer hat kurzerhand die Anlieferung und Kassen übernommen.

Ruhe vor dem großen Sturm: Die erste Hälfte der TuS-Helfer freut sich auf das Konzert von Grand Malör in Altrip (Foto: Rainer Wackenhut)

Der Vorstand bedankt sich bei allen TuS-Helfern aus unseren Abteilungen Badminton, Fußball, Leichtathletik und Turnen. Besonders hervorzuheben sind Badminton, unsere Fußball AH und die zweite Fußballmannschaft, ohne die wir diese Herausforderung nicht geschafft hätten, da während des Konzerts plötzlich immer mehr Helfer benötigt wurden. Denn nach 2 Jahren ohne Fest im Waldpark war der Besucherandrang so groß und deren Durst auf Pfälzer Schorle noch viel größer…

Daher freuen wir uns den Geflüchteten aus der Ukraine über die Aktion „ALTRIP hilft“ unseren gesamten Tagesgewinn in Höhe von über 8.000€ spenden zu können.

Maik Krause, 2. Vorsitzender

Hobby Horsing

Wettbewerb in der Dressur, im Zeit- und Stilspringen und im Mächtigkeitsspringen

13 Reiterinnen des TUS Altrip haben sich am Samstag, 19.02., in der Gemeindehalle Mommenheim zum Freundschaftsturnier im Hobby Horsing eingefunden. Insgesamt nahmen 41 Reiterinnen am Wettbewerb teil.
Die Aufregung angesichts der ersten offiziellen Turnierteilnahme war groß und Trainerin Sandra Elena Unger hatte alle Hände voll zu tun die Reiterinnen zu beruhigen und mit Rat und Tat zu versorgen. Das Turnier zog sich über den ganzen Samstag, die letzte Prüfung im Stilspringen begann erst um 16:30h und die letzte Siegerehrung fand um 18:30h statt. Die Teilnehmerinnen waren da schon ziemlich erschöpft.
„Hobby Horsing“ weiterlesen