Hallenbelegung

Neuer Hallenbelegungsplan veröffentlicht

Es ist wieder soweit: Die Tage sind kürzer geworden und wir müssen enger zusammenrücken. Damit dies gelingt wurde der Hallenebelgungsplan aktualisiert.

Bitte haltet die zugeteilten Zeiten ein und sorgt dafür, dass die nachfolgenden Gruppen pünktlich anfangen können.

Bericht zur Sanierung des Stadions

Sanierung des Stadions abgeschlossen

In den Sommermonaten wurde unser Stadion saniert. Ermöglicht wurde die Maßnahme auch durch eine Spende der Hopp Stiftung, der wir hier gerne unseren Dank aussprechen. Bei der Einweihung am 18. September war Herr Henrik Westermann von der Hopp Stiftung zugegen.

Michael Gruber, der dieses Projekt für den TuS Altrip geleitet hat, hat einen umfangreichen Bericht zur Sanierung des Stadions geschrieben, in dem die einzelnen Maßnahmen in Bildern dokumentiert und die Eckdaten des Projektes zusammengefasst sind.

Unser Verein

Bleibt fit, macht mit! Übungen für Kinder und Erwachsene

Unter diesem Motto konnte der TuS Altrip zusammen mit dem Deutschen Turnerbund sogenannte Bewegungshaltestellen installieren, die per Smartphone QR-Code Scan einfache Sportübungen bereitstellen. So kannst du dich direkt und vor Ort bewegen und noch fitter werden. Die einfachen Übungen eignen sich für Kinder und Erwachsene gleichermaßen und führen den Nutzer zur Seite des Deutschen Turnerbundes, auf der die Übung erklärt und grafisch dargestellt wird.

Wir freuen uns, dass wir in Zusammenarbeit mit Bürgermeister Volker Mansky, den Bürgern von Altrip diese schöne Möglichkeit bieten können. Der etwa 2 km lange Pfad mit insgesamt 10 Schildern beginnt am Waldweg zwischen Bauhof und Festplatzgelände und zieht sich über den Damm bis auf den Sportplatz, an dem sowohl am Kiosk als auch an der Sporthalle die letzten Schilder hängen.

Wir würden uns über Feedback zu dieser Aktion sehr freuen und hoffen auf rege Nutzung.

Unser Verein

Danke an die Übungsleiter:Innen des TUS Altrip

Andreas Zeilfelder ist Jugendwart im Fußball beim TuS Altrip. Und das schon eine ganze Weile! Grund genug uns das Tätigkeitsfeld genauer anzuschauen und uns bei Andreas für seine Arbeit zu bedanken!

Andreas, du bist Jugendwart. Daneben gibt es noch viele Trainer: Innen der einzelnen Mannschaften. Was genau sind die Aufgaben eines Jugendwartes?

Der Jugendwart, vielleicht besser bekannt unter der Bezeichnung Jugendleiter, ist zunächst Abteilungsleiter der Fußball Jugend und damit erster Ansprechpartner in Sachen Jugendfußball, sei es jetzt seitens des Verbandes oder seitens des Vereins, der Übungsleiter, der Eltern, oder der Spieler.

Er koordiniert die einzelnen Altersgruppen (A-Jugend (18-Jahre) – Ballschule (5 Jahre)), die in Altrip alle besetzt sind. Er meldet beim Verband die Mannschaften in den entsprechenden Ligen, organisiert die Trainingszeiten (Platz und Halle) ist Kummerkasten und Zirkus-Dompteur in einem.

Des Weiteren kümmere ich mich um den Spielplan des gesamten Vereins, damit es nicht passiert, dass 2 Spiele gleichzeitig auf einem Platz stattfinden.

Das klingt nach viel Arbeit! Die ganze Koordinierung, die Abstimmungen und der Überblick, den du zwangsläufig behalten musst. Es hilft dir sicherlich, dass du schon einige Jahre Erfahrung darin hast. Wie kamst du überhaupt zu dem Posten?

Ich bin nun im 12. Jahr meiner Amtszeit und kam zu dem Posten wie die Jungfrau zum Kind: Als Berichte-Schreibender „Fußballpapa“ über Protokollführer bei Trainersitzungen meines Vorgängers, habe ich wohl einmal zu oft die Hand gehoben 😊 (Trainer war ich allerdings nie, dazu fehlt mir einfach das Fußballwissen.) Und nach dem Motto „bevor es niemand macht“ bzw. bevor man mosert und meckert, bin ich ein Charakter der es dann direkt selbst macht.

Was ist der Grund, warum du noch immer diesen Job machst? Es kostet sicher viel Zeit. Was gibt dir ein ums andere Jahr die Geduld und die Muße weiterzumachen?

Im Grunde macht die „Arbeit“ ja Spaß, da man jungen Menschen die Möglichkeit gibt, Ihr Hobby auszuüben. Natürlich kostet es in der Hauptsaison viel Zeit, wobei ich jetzt nicht sage wieviel, da ich sonst nie einen Nachfolger finden werde 😊 Ich denke aber, wenn jeder einen kleinen Teil für das „allgemein Wohl“ besteuern würde, wäre das Leben einfacher, insofern habe ich großen Respekt vor „meinen“ 14 Übungsleitern, die 2-3 mal in der Woche auf dem Platz stehen. Nichtsdestotrotz haben sich leider die Zeiten der Unterstützung, insbesondere seitens der Elternschaft in den letzten 10 – 12 Jahren geändert. Da fehlt manchmal etwas und es wäre schön, wir könnten dies wieder zum Leben erwecken.

Andreas, im Namen aller bedanken wir uns sehr für dein Engagement, deine Geduld und deinen Einsatz!

Alle Fußball Gruppen mit Spielzeiten und Trainingszeiten finden Sie auf der Homepage des TuS Altrip unter „Abteilungen / Fußball Jugend“

Möchtest auch du Übungsleiter: In bei TUS Altrip werden? Du liebst Stepp Aerobic, Laufen, Yoga? Werde Teil der Gemeinschaft und melde dich bei uns! www.tus-altrip.de

Unser Verein

Flutlichtumrüstung Trainingsplatz 2

Durch eine weitere Zukunftsinvestition sind wir dem Ziel unsere Sportanlagen unter wirtschaftlichen und ökologischen Aspekten zu modernisieren ein Stück nähergekommen.

In der letzten Woche rückte die Firma Mühlbauer mit einer Hebebühne an, um die Umrüstung der Flutlichtanlage (bisher Halogen-Metalldampflampen – Baujahr 1992) auf moderne LED-Fluter vorzunehmen.

Für dieses Projekt wurde im November 2021 ein Förderantrag gestellt. Wir erhielten im Mai 2022 die entsprechende Förderzusage, durch die Zukunft-Umwelt-Gesellschaft gGmbH (dem Projektträger der Nationalen Klimaschutz Initiative (NKI)), die für die Realisierung des Projektes entscheidend war.

„Unser Verein“ weiterlesen

Unser Verein

Liebe TuS Altrip Mitglieder:Innen und Interessierte,

wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass sich der TuS in seiner letzten Vorstandssitzung für die Einrichtung einer WhatsApp Informationsgruppe entschieden hat. Mit dem hier abgedruckten QR Code könnt ihr der Gruppe direkt beitreten. Einfach mit der Smartphone Kamera den QR Code scannen und der Öffnung über WhatsApp zustimmen. So kommt ihr direkt zur Gruppe. Über die Gruppe werden wir regelmäßig über Veranstaltungen, neue Angebote sowie Vereinstreffen informieren.

Bitte beachtet, dass mit der Nutzung die derzeit gültigen WhatsApp Richtlinien akzeptiert werden.

Unser Verein


Der TuS Altrip bewegt Europa

Der TuS Altrip beteiligt sich an der „Europäischen Woche des Sports“ (23. – 30. September) und setzt damit ein Zeichen für ein aktiveres und gesünderes Europa.

Die Europäische Kommission hat die Initiative „Europäische Woche des Sports“ ins Leben gerufen, um Menschen in ganz Europa für einen aktiven und gesunden Lebensstil zu begeistern. Der Deutsche Turner-Bund koordiniert die Kampagne in Deutschland und auch der TuS Altrip ruft in der Woche vom 23. bis 30. September zu mehr Aktivität auf.  Dazu öffnet der TuS Altrip am 28. und 29.09.22 seinen Dance Mix und Fitness Mix Kurs für Nicht-Mitglieder. Alle sind herzlich eingeladen die Angebote zu nutzen, sich zu bewegen und den TuS Altrip kennenzulernen.

In der Europäischen Woche des Sports zählt jeder einzelne, der sich entscheidet ein Bewegungsangebot wahrzunehmen und damit den ersten Schritt in ein gesundes und aktives Leben setzt.

Wir freuen uns auch darüber, wenn Sie die Initiative auf SocialMedia unterstützen und bei Ihrem Sport in dieser Woche ein Foto auf Facebook teilen mit  #BeActive #TuSAltrip

#BeActive – denn Gemeinsam bewegen wir Deutschland! Weitere Informationen unter www.beactive-deutschland.de.

Unser Verein

TUS Altrip engagiert sich für den Klimaschutz

Durch die Umrüstung der stromintensiven Halogen-Metalldampflampen auf strom-/CO2 sparende LED-Beleuchtung leistet der Verein einen Beitrag für den Klimaschutz und somit zu den nationalen Klimaschutzzielen. Das Projekt (Förderkennzeichen 67K19685) wird über die Nationale Klimaschutzinitiative des BM für Umwelt, Naturschutz u. nukleare Sicherheit gefördert. Mit der technischen Realisierung ist die Firma Licht-Ton-Datenkommunikation GmbH Mühlbauer beauftragt.

„Nationale Klimaschutzinitiative“

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministe­rium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhaus­gasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu kon­kreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen.  Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klima­ schutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.“

Unser Verein

Ein Dank an alle im TuS Altrip Engagierten

Helfer, Übungsleiter, Trainer, Vorstandskollegen und Unterstützer waren zu einem Grillabend am Kiosk geladen.

In seiner Ansprache hielt der 1. Vorsitzende, Peter Schunk, einen kurzen Rückblick über das im vergangenen und in diesem Jahr bisher Geleistete und bedankte sich im Namen aller Vereinsmitglieder bei denjenigen, die das ermöglichten und das Rückgrat des Vereins darstellen.

Bei angenehmen Temperaturen bot der Abend darüber hinaus reichlich Gelegenheit zum gemütliche Austausch und zur Auffrischung der persönlichen Kontakte.