Players Night mit The TuS Kicker Band und Deniz

Die Aktivität des TuS Altrip veranstaltete gestern die erste Players Night

In der Eröffnungsrede freute sich Dieter Ehlers eine solche Veranstaltung ankündigen zu dürfen und versäumte es auch nicht für die Aktivität des TuS Altrip zu werben in dem er die aktuell guten Tabellenplätze der Mannschaften des Vereins aufzählte. Er stellte auch die Band unterhaltsam vor, indem er zu  jedem Mitglied dessen Beziehung/Erfolge zum/beim Fußball aufzeigte.

Die Musiker, die z. Teil aktive Fußballer sind, spielten vor einem begeisterten Publikum, das zahlreich erschienen war. Das Programm war wie angekündigt Cross Over Rock and Pop und bot damit für alle Anwesenden von der AH bis zur A Jugend unterhaltsame und gekonnt vorgetragene Titel.

Die Initiative zu und Organisation der Veranstaltung ging von der Ersten Mannschaft des TuS Altrip aus. Es wäre schön wenn dieses Event, den Beginn einer Reihe weiterer derartiger Veranstaltungen darstellen würde.

Bilder von der Veranstaltung

G Jugend – unser Nachwuchs

Erste Bilanz – eine Aussage

Mit vielen Talenten, doch fußballerisch zunächst noch untereinander unbekannten jungen Nachwuchsspieler / Innen startet die G-Jugend der TuS Altrip in die Saison 2018/2019.

Die Mannschaft hat bereits an zwei Spielfesten teilgenommen. Das erste nach nur zwei Trainingseinheiten, brachte zu Beginn eine Niederlage und vier Unentschieden.

Nur nach wenigen Wochen Training konnten die ehrgeizigen Fußballer und Fußballerinnen jedoch beim zweiten Spielfest zeigen, was sie wirklich können und gelernt haben – sie trumpften mit zwei Unentschieden und drei Siegen auf.

In dieser kurzen Zeit erreichte das Trainerteam bereits bemerkenswerte Ergebnisse. Wir sind begeistert von der Leidenschaft zum Fußball und diesen tollen Teamgeist.

Vielversprechend und mit voller Freude blicken wir auf das erste Hallenturnier unserer Kleinsten am 17.11.2018 in Brühl.

Bauch, Beine, Po

Als neues Angebot des TuS Altrip, Abteilung Turnen

Inhalt und Ziel:
Begonnen wird mit einem kurzen Aufwärmprogramm. Danach gezielte, intensive Kräftigung der Bauch-, Beine- und Pomuskulatur. Rücken- und Armmuskeln werden auch nicht zu kurz kommen. Als Abschluss ein kurzes Dehn- und Lockerungsprogramm.
Zielgruppe:
Frauen jeden Alters
Anforderungen:
Keine, außer Handtuch und feste Hallenschuhe; Matten wenn vorhanden
Übungs-Leiterin:
Claudia Schweikert
Ort:
Sporthalle am Rheindamm; Mehrzweckraum 1. OG
Zeitpunkt:
Dienstags von 18.00 bis 19.00
Anmeldung:
Claudia Schweikert oder Brigitte Horn / brigitte.altrip@web.de
Beginn:
am 13.November 2018
Probestunden sind jeder Zeit möglich

Hatha Yoga beim Tus Altrip

Genau vor einem Jahr hat die Turn-Abteilung Hatha Yoga in ihr Programm aufgenommen. Frauen und Männer ab 50 Jahre werden von der Yoga-Lehrerin Elke Hübner unterwiesen. Sie lernen verschiedene Körper- und Atemübungen sowie Entspannungstechniken kennen. Die Körperwahrnehmung wird verbessert, Kraft, Beweglichkeit, Koordination und Bewegungsfreude werden weiterentwickelt.

In den Mittwochs-Kursus von 18.00 bis 19.30 können noch Yoga-Interessierte integriert werden.

Bitte meldet euch bei: Brigitte Horn (Abteilungsleiterin für Turnen). E-Mail: brigitte.altrip@web.de

Bambinis nehmen am 20.09.2018 Spielfest in Diedesfeld teil

Unsere G-Jugend (Bambinis) nimmt am Spielfest am 20.09.2018 ab 10 Uhr in Diedesfeld teil. Die Anstoßzeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan G-Jugend. Weitere teilnehmende Mannschaften sind

  • DJK-SV Phönix Schifferstadt II
  • FC Palatia Böhl I/ SG Böhl-Iggelheim
  • FC 23 Hambach
  • SV 1930 Rot-Weiss Seebach
  • SV Herta Kirrweiler/JSG Südliche Weinstraße

Spielklasse : 1. Kreisklasse, Spielgebiet: Kreis Rhein-Mittelhaardt

SPORTABZEICHEN – TREFF

 Wir möchten unseren Sportabzeichen-Treff vorstellen und laden euch zum Mitmachen ein!

                                          

Du bewegst dich gerne, hast Lust am Sport? Dann nimm Deine Herausforderung an in den Kategorien des deutschen Sportabzeichens:
AUSDAUER- KRAFT-SCHNELLIGKEIT-KOORDINATION

  • Es werden die Leistungen in 4 Übungen ( je eine pro Kategorie) mit BRONZE, SILBER oder GOLD bewertet
  • Du wählst selbst entsprechend Deiner Fähigkeiten und zeigst zusätzlich, dass du schwimmen kannst (Nachweis)
  • Weitere informationen und Anforderungen siehe auch: deutsches-sportabzeichen.de
  • Der Treff findet dienstags von 18 – 19 h auf dem TuS Gelände bzw. in der Halle statt

Mit Spaß und Freude in und mit der Gruppe trainieren und so persönliche Ziele erreichen!

 Sportliche Grüße, Theo Dorst und Heike Bürkle

Pokalspiel AH Ü40 Kleinfeld vom 22.09.2018

SG Mußbach-Königsbach – TuS Altrip 0 : 4 (0 : 2)

Ein verdienter Sieg, welcher noch hätte höher ausfallen können

Nach kurzem Abtasten und ausgeglichenem Spielbeginn, ergriffen wir schnell die Initiative. In der ersten Hälfte ließen wir Aus einer sicheren Abwehr heraus, noch nicht mal eine handvoll Torschüsse zu erspielten uns aber einige gute Torchancen. Nach ca. 15 Minuten erzielte Uwe Zerwas per Neunmeter den ersten Treffer; Peter Schunk erhöhte ca. 10 Minuten später auf 2 : 0. Ende der ersten Hälfte verloren wir ein wenig den Faden und konnten keine gefährlichen Offensivaktionen mehr verzeichnen.

Zu Beginn der zweiten Hälfte fanden wir wieder zu unserem Spiel, konnten viele gute Angriffe vortragen, jedoch ohne Torerfolg. Erst Frank Stupp konnte Mitte der Halbzeit einen schnellen Angriff zum 3 : 0 verwerten. Kurz danach sah ein Spieler des gegnerischen Teams die gelb-rote Karte. Jedoch folgte trotz Überzahl kein Sturmlauf von uns sondern wir schalteten, mit der sicheren Führung im Rücken, einen Gang zurück und verwalteten das Ergebnis. Ein paar schnelle Gegenangriffe konnten wir noch verbuchen aber lediglich einer führte noch zum Tor. Carmine Pignatelli konnte kurz vor dem Abfiff den 4 : 0 Endstand herstellen.

Es spielten: Rudolf Flögel (Ersatztorwart) ; Marcus Frey ; Peter Hornig ; Domenico Macchia ; Carmine Pignatelli (1) ; Steffen Sauer ; Sascha Schneider ; Peter Schunk (1) ; Andreas Stoll ; Frank Stupp (1) ; Tom Weber ; Uwe Zerwas (1)